Haus Seedeich mit neuen Rauchwarnmeldern ausgestattet

Im Haus Seedeich wachen ab sofort neue 10-Jahres-Rauchwarnmelder über die Sicherheit der Nutzer.

Diese wurden im Wohn-/Esszimmer, im Flur EG und DG und in den beiden Schlafzimmern installiert.
So sind die wichtigen Bereiche überwacht und stellen für den Fall der Fälle eine rechtzeitige und lautstarke Alarmierung sicher.

Die besonderen technischen Eckdaten sind

  • 10-Jahres-Lithiumbatterie
    • fest eingebaute Stromversorgung für die gesamte Produktbetriebsdauer
  • VdS-geprüft
    • Nach DIN EN 14604, zur Verwendung gemäß DIN 14676, erweiterte Prüfung nach vfdb 14-01 und VdS 3131
  • Easy-Press-Knopf Test/Stumm
    • Bedienung ohne Leiter vom Boden aus möglich
  • Reduzierte Testlautstärke
    • Langsam anschwellende Alarmlautstärke im Testmodus
  • Stummschaltfunktion
    • Stummschalten bei unerwünschtem Alarm möglich
  • Verschmutzungskompensation
    • Automatische Kompensation bei verunreinigter Rauchkammer
  • Selbstüberwachung
    • Automatischer Selbsttest mit Fehlanzeige
  • Silent Standby
    • Keine sicht- oder hörbaren Anzeigen im Betriebsmodus („schlafzimmertauglich“)

Kommentare sind geschlossen.