Wie gut ist das WLAN im Ferienhaus?

Wir bieten Ihnen einen stabilen Internetzugang per WLAN an. Basis ist ein Glasfaseranschluss mit zurzeit 50 MBit im Download und 5 MBit im Upload.

Das Volumen ist unbegrenzt.

Die Verfügbarkeit liegt statistisch bei 99%, was einen Ausfall von bis zu 32 Stunden im Jahr bedeuten kann. Aus unserer Erfahrung liegt der Ausfall aber deutlich darunter.

Auch wenn die Nutzung sogenannter Tunnel-Verbindungen zu diversen Firmennetzen erfolgreich getestet wurde und auch IPv4 und IPv6 angeboten wird, empfehlen wir Ihnen, bei dringendem Verbindungsbedarf, diesen mittels mobilem Modem über das Handynetz sicherzustellen.

Das WLAN-Signal erreicht jeden Winkel des Ferienhauses in meist ausreichender Stärke. Außerhalb werden die Terrasse sehr gut und Teile des Gartens brauchbar versorgt.

Kommentare sind geschlossen.