FAQ – Fragen und Antworten

Auf dieser Seite bieten wir Ihnen eine Auswahl der am häufigsten gestellten Fragen und Antworten rund um Ihre Buchung, die Ferienhäuser, Ihren Aufenthalt und die Umgebung zur Auswahl an.

Fehlt etwas? Dann nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

Organisatorisches (12)

Beide Ferienhäuser sind durch eine Gebäudeversicherung versichert. Für Schäden am Inventar bei Leerstand greift eine spezielle Inventarversicherung.

Bei Schäden, die der Mieter (nebst Gäste/Hunde) verursacht bzw. zu vertreten oder nicht verhindert hat, haftet allein der Mieter.
Wir empfehlen den Abschluss einer entsprechenden Haftpflichtversicherung.

Für Schäden, die dem Mieter durch den ordnungsgemäßen Gebrauch durch das Objekt entstehen, z.B. herabfallender Dachziegel, greift eine Haftpflichtversicherung der Vermieter.

Nein, die Endreinigung erfolgt durch eine Reinigungsfirma und wird dem Mieter im Vorfeld mit € 60 berechnet.

Diese setzt voraus, dass der Mieter die grobe Reinigung (sog. Besenreinheit) bei Abreise sicherstellt und die Küche entsprechend gereinigt zurücklässt.

Wir stellen dafür Besen, Staubsauger und Wischmaterial bereit.

Der Mietpreis beinhaltet

  • Überlassung des Ferienhauses mit Inventar für die Mietdauer
  • Energiekosten
  • Verbrauchskosten

Wäsche muss allerdings mitgebracht oder extra gemietet werden.

Die ortsübliche Kurabgabe ist mit dem Mietpreis zu zahlen und wird extra berechnet.

Wichtig ist, dass nur im Ferienhaus Fynn und auch nur mit vorheriger Anmeldung von bis zu 2 Hunden ein Urlaub mit Hunden erlaubt ist.

Andere Haustiere sind verboten.

Bitte bringen Sie für Ihre(n) Liebling(e) alles mit, was sie zum Wohlfühlen brauchen. z.B. Futter-/Wassernapf, Decke, Spielzeug, Leine, pp.

Das Grundstück ist nicht eingezäunt, nur eingefriedet.
Wenn Ihr Hund zum Weglaufen neigt, können Sie ihn am Festpunkt auf der Terrasse anleinen oder sich durch Mitbringen eines Erdspießes einen Haltepunkt an anderer Stelle des Gartens schaffen.

Für Schäden haftet grundsätzlich der Mieter.

Schäden werden in der Regel durch eine qualifizierte Fachfirma zu Lasten des Mieters beseitigt. Irreparable Gegenstände werden durch eine Neuanschaffung ersetzt.

Unsere Ferienhäuser können zu jedem Wochentag gebucht werden.

Eine Festlegung nur auf das Wochenende erfolgt bei uns nicht.

Neben der umfangreichen Ausstattung können Sie diese noch durch Buchung sogenannter Wäschepakete ergänzen.

Dieses wird mit einem Vorlauf von 3 Werktagen gegen Zahlung von € 13 pro Paket bereitgestellt.

Am einfachsten erreichen Sie die Ferienhäuser mit dem Auto.

Je nach Herkunft fahren Sie einfach über die A23 bis zur Anschlussstelle Itzehoe, dann weiter auf der B5 bis Marne und dort weiter Richtung Friedrichskoog.

Mit der Bahn geht es nur bis St. Michaelisdonn und von dort weiter mit der Buslinie 2510 bis zur Deichpassage / Koogstraße in Friedrichskoog-Spitze.

Nach etwa 300 Metern Fußweg erreichen Sie am besten über den Strandweg und die Straße Standpark den Buschsand – zugleich Ihr Ziel.

Kurz vor Ihrer Abreise werden wir Sie mit einer E-Mail um Ihr Feedback bitten.

Um Mehraufwände zu vermeiden, werden wir Ihnen in der Mail den Link des Portals senden, über das die Buchung erfolgt ist und mit den Urlauber-Meinungen der Homepage synchronisieren.

Das zeitgleiche Veröffentlichen Ihrer Meinung von einem Portal auch auf unserer Homepage erfolgt, um diese an einer zentralen Stelle vorzuhalten und bei einem Wechsel des Buchungsportals verfügbar zu halten.

Das Ferienhaus Fynn hat die Anschrift
Buschsand 13a in 25718 Friedrichskoog

Das Ferienhaus Lea hat die Anschrift
Buschsand 13d in 25718 Friedrichskoog

E-Mail: urlaub@haus-seedeich.de
Telefon: 05722/2814893

Homepage: www.haus-seedeich.de

Das Ferienhaus kann am Anreisetag ab 15 Uhr bezogen werden.
Die Abreise muss am Abreisetag bis 10 Uhr erfolgt sein.

In beiden Ferienhäusern sind jeweils bis zu 4 Personen und 1 Kleinkind erlaubt.

4 Personen können wahlweise nur Erwachsene sein oder eben auch teilweise Kinder, die bereits ohne Fallschutz schlafen können.

Bei einer Belegung z.B. mit 1 Erwachsenen wären noch bis zu 3 Kinder und 1 Kleinkind möglich.

Das Schlafen auf der Couch oder zu Dritt im Doppelbett wird von uns nicht gefördert.

Eine Belegung über 4+1 bieten wir auch aus Gründen der Sicherheit nicht an, da im Brandfall auch eine entsprechend schnelle Flucht gewährleistet sein muss.

Load More

Kommentare sind geschlossen.